Value Quest
Sie befinden sich hier:
Startseite
  >  Umsetzungsportal  >  Leadership  >  Strategische Impulse setzen
Contact
Startseite ... UmsetzungsportalLeadershipStrategische Impulse setzen

Strategische Impulse setzen

Strategische Impulse setzen

Die einzige Konstante im Unternehmen ist die stetige Veränderung. – KEIN Unternehmen stand vor 5 Jahren da wo es heute steht, und es wird in weiteren 5 Jahren auch nicht mehr da stehen wo es heute ist. – Strategische und auch operative Business Innovation ist damit ein Dauerprozess. – BLOSS im Tagesgeschäft ist und kann es nicht ein Dauerthema sein.

Führungskräfte sind gefordert strategische Impulse  zu setzen. Damit gestaltet der Manager die Zukunft mit, und reagiert nicht nur auf sie. Die Herausforderung ist dabei, dass die Führungskraft die Unternehmensstrategie und -vision im wirtschaftlichen Kontext versteht. Er kann Veränderungen antizipieren und relevante Schlussfolgerungen für das Unternehmen sine Marktpositionierung und Organisation ziehen. Schlussendlich muss er in der Lage sein Menschen für seine Ideen und Überzeugungen zu gewinnen und komplexe Zusammenhänge schlüssig darzustellen.

Typische Indikatoren, welche Profil und Inegrität zeigen

  • Entwickelt langfristige Visionen und Strategien
  • Engagiert sich für den Gesamterfolg - sieht das gesamte Bild
  • Handelt dem Unternehmen gegenüber äusserst loyal
  • Fokussiert auf Aktivitäten, die einen Mehrwert schaffen
  • Versteht die Auswirkungen von Entwicklungen und überträgt sie auf die eigene Expertise und Rollen
  • Bringt das Wesentliche zum Ausdruck und verliert sich nicht in Details
  • Findet innovative Ideen im Team und weiß, diese miteinander zu verknüpfen
  • Bündelt verschiedene gesellschaftliche Trends und Entwicklungen in eine Gesamtvision für die Zukunft
  • Erkennt Geschäftschancen und interessante Möglichkeiten für die Organisation vor allen anderen
  • Sieht nationale und internationale Trends weit voraus und erfasst die Folgen für die Organisation

Fragen zur persönlichen Reflektion

  • Wie glauben Sie, wird sich Ihr Fachgebiet in Zukunft weiterentwickeln? Welche konkreten Folgen sehen Sie hierbei für Ihre Organisation? Welche Gefahren und Chancen sehen Sie für sich selbst?
  • Was verstehen Sie unter visionärer Kraft? Ist dies ein wichtiges Thema für sie?
  • Auf welche Weise nehmen Sie Abstand von Ihren täglichen Verpflichtungen, um Entscheidungen für die Zukunft zu bestimmen?
  • Welche Entwicklungen stellen eine Gefahr für Ihre Organisation in naher Zukunft dar?
  • Welche Entwicklungen stellen Chancen für Ihre Organisation in naher Zukunft dar?

Fragen für Coaching und Gruppendiskussionen

  • Sprechen Sie mit ihrem Gegenüber über die Zukunft: Setzen Sie dabei keine Grenzen –alles darf gedacht und gesagt werden.
  • Denken Sie mit ihrem Gegenüber über mögliche Lösungen von Arbeitsprobleme nach. Wichtig hierbei ist die Durchführbarkeit der Lösungen.
  • Diskutieren sie darüber, welche Richtung die Organisation oder Abteilung einschlagen müsste, um künftige Probleme zu überwinden.